Gestricktes

ab 2020


Kürbisse

September 2020

Diese Kürbisse sind aus Wolle gestrickt und passen perfekt in den September. Sie sind auch ganz einfach zu machen.


Resteverwertung

Juli 2020

In meinem Fundus hatten sich enorme Reste an Baumwollgarn angesammelt, aus den ich diese buntgestreiften Spültücher gestrickt habe. Besser geht Nachhaltigkeit doch nicht.


Spültücher

Juni 2020

Diese Spültücher oder auch als Waschlappen zu verwenden, wurden aus dickerem Baumwollgarn im Perlmuster gestrickt. Ich finde sie fast schöner als aus dünnem Garn. Aus der übrig gebliebenen Wolle sind noch einige Abschminkpads entstanden.


Tuch Junistrand

April 2020

Dieses tuch habe ich wirklich schon mehrmals gestrickt. Dieses hier ist in Wunschfarben für meine Schwägerin zum 60. Geburtstag entstanden. Die Anleitung für das Tuch findet ihr hier.


Perlchentuch

März 2020

Dises Tuch ist durch die dünne aber trotzdem kuschelige Wolle absolut für den Übergang geeignet. Es wurde im Perlmuster in mehr oder weniger breiten Blockstreifen gestrickt. Die Farbübergänge sind durch schmale Streifen hervorgehoben. Die Anleitung für das Tuch gibt es bei Strickfisch.


Streifenloop

Februar 2020

Aus zwei Farben in abwechselden Streifen ist diese Loop gestrickt. Er ist nicht zu dick und lässt sich zweimal um den Hals wickeln. Hier kann sich auch die Rückseite sehen lassen. Und Bär steht er auch gut.


Cowl für ihn

Januar 2020

Dieser kuschelige Cowl war ein Geschenk für den lieben Willi.

Der Mittelteil wurde im Hebemaschenmuster in drei Brauntönen gestrickt.