Titanenwurz

Es war wieder soweit, in diesem Jahr blühte die Titanenwurz im Botanischen Garten. Das ist immer ein Schauspiel der besonderen Art, denn es gibt keine garantie, dass sie in jedem JAhr blüht. Wir waren an drei tagen dort, um nachzusehen, wie weit sie sich schon geöffnet hat. Leider hat sich die Blüte nicht vollständig entfaltet. Die Titanenwurz blüht auch nur drei Tage vom beginn der Öffnung des Hüllblattes bis zum Schließen.

In diesem Jahr war sie 1, 26 m groß. Während sie blüht, entströhmt ihr ein Aasgeruch. der war allerdings erträglich. Die Pflanze stand im nach dem Umbau neu eröffneten Viktoriahaus. Dort waren noch wunderschöne Seerosen und andere Wasserpflanzen zu sehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0