Aus dem Leben einer...

Gewürztagetes - eine buschig wachsende Pflanze, deren Blätter und Blüten zum Verzehr geeignet sind.

Die Blätter schmecken leicht nach Orangenschalen und geben Salaten oder Tee eine würzige Note.

Ich finde die Pflanze sehr dekorativ und hab sie deshalb portraitiert.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Edith T. (Freitag, 19 Juni 2015 18:52)

    Ich wusste gar nicht, dass es Gewürztagetes gibt. Du hast Recht, die Pflanze ist wirklich sehr dekorativ, die Farbe ein echter Blickfang, liebe elfi.
    Das drittletzte Foto finde ich besonders gut gelungen, die Staubgefäße sehen klasse aus.
    Ein schönes WE wünscht Dir
    Edith

  • #2

    Rolf (Dienstag, 23 Juni 2015 20:39)

    Hallo Elfi,
    die Blume ist wirklich sehr fotogen, schön dass Du sie uns zeigst. Die Fotos sind Dir sehr gut gelungen.
    Liebe Grüße
    Rikf

  • #3

    Rolf (Dienstag, 23 Juni 2015 20:40)

    Hihi, sollte eigentlich
    ***Liebe Grüße
    Rolf***
    heißen ;-)

  • #4

    gerda.f (Dienstag, 23 Juni 2015 22:55)

    Danke für die tollen Bilder.Liebe Grüsse und weiter so!1

  • #5

    elfi s. (Dienstag, 30 Juni 2015 22:27)

    Ich danke euch für eure lieben Worte und Grüße.

    @ Edith, das wusste ich auch lange nicht.
    Es gibt so viele Pflanzen, die eigentlich essbar sind, was man aber kaum weiß.

    @ Rolf, ich begann schon zu überlegen, was das heißen könnte.
    (Rolf im Kinderfernsehen, oder so...)