Winter

Ja, es hat auch bei uns in Berlin geschneit. Und dazu gab es heute strahlenden Sonnenschein. Also nichts wie raus und Vitamin D tanken.

Einige Eindrücke von unserem Spaziergang zeig ich euch.


Unsere Mieze ist allerdings weniger begeistert von dem weißen kalten Zeugs da draußen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    minibar (Freitag, 02 Januar 2015 21:06)

    Hoy, da gab es aber viel Schnee bei euch in Berlin.
    Tolle Aufnahmen sind das. Die Weide am See, die Rose, die sich noch hält.
    Ja, die Sonne lässt alles freundlicher erscheinen.
    Liebe Grüße Bärbel

  • #2

    elfis (Freitag, 02 Januar 2015 22:00)

    Ja, das war für Berliner Verhältnisse wirklich eine Menge an Schnee.
    Leider war einen Tag später nicht mehr viel davon übrig, eben Schnee von gestern.
    Danke für deinen Besuch.

  • #3

    Karen (Freitag, 02 Januar 2015 22:33)

    Tolle Bilder sind das - und bei uns in Dithmarschen ist es grün :-( - naja, bei Dir ja scheinbar auch wieder.
    Besonders gut gefällt mir die Rose - was für ein schöner Kontrast!

  • #4

    Rolf (Samstag, 03 Januar 2015 11:25)

    Hallo Elfi,
    ich wünsche Dir erst mal alles Gute, Glück und Gesundheit für das neue Jahr 2015. Und Danke für Deine treuen Besuche bei mir; ich bin derzeit leider etwas unmotiviert. Aber ich denke, das wird sich im Frühling wieder geben :-)
    Schöne Winter-Sonnen-Fotos hast Du produziert, klasse!
    Liebe Grüße
    Rolf

  • #5

    Hildegard (Samstag, 03 Januar 2015 20:14)

    wunderschön, die Rose im Schnee. Bei uns war es heute grau in grau und jetzt schneit es wieder heftig.

    Hildegard

  • #6

    elfis (Sonntag, 04 Januar 2015 21:25)

    Danke für eure lieben Grüße. Das war wirklich ein schöner Wintertag und die einsame Rose hat mir auch gut gefallen.
    Leider ist jetzt hier auch alles grau.
    Danke Rolf, ich bin gern auf deiner Seite.